fbpx
■ Kategorie: Intima

Erfahrungsbericht Vaginale Laserbehandlung CO2RE Intima bei LaserÄsthetik Berlin

von | 24. Jun 2019

CO2RE Intima Vaginale Lasertherapie Berlin Erfahrungsbericht Dr Haji Loueian

Liebes LaserÄsthetik Team,

mein Name ist Sonja (anonymisiert, Name von der Redaktion geändert), ich bin 33 Jahre alt und Mutter von zwei Kindern. Meine Tochter ist 4,5 Jahre alt und mein Sohn 1,5 Jahre. Ich habe mich kürzlich den ersten drei Intimlaserbehandlungen unterzogen und möchte mich herzlich für die gute Beratung und das schöne Ergebnis bedanken!

Nach der Geburt meines ersten Kindes verlief die Rückbildung meines Beckenbodens leider nicht nach Wunsch. Seitdem litt ich unter einer sogenannten Stressinkontinenz, was das bedeutet, können viele Frauen nachfühlen. Neben den üblichen Methoden habe ich außerdem Stromtherapie zur Besserung ausprobiert, da diese leider in dem Umfang, in dem ich sie hätte betreiben müssen, nicht alltagstauglich war, habe ich folglich keine guten Ergebnisse erzielen können.

Nach der Geburt meines zweiten Kindes besserten sich meine Beschwerden natürlich nicht. Als ich dann von der neuen Lasertherapie erfuhr, wandte ich mich an das LaserÄsthetik Team und Frau Dr. Haji Loueian und lies mich beraten.

Es wurden nun insgesamt drei Behandlungen durchgeführt und mit jeder Behandlung besserte sich vor allem meine Stressinkontinenz merklich. Ich muss nun nicht sofort auf Toilette rennen. Weitere positive Effekte, die ich zwar nicht bezweckte, die sich nach der Behandlung aber einstellten, waren eine erhöhte Libido und ein generell stärkeres vaginales Wohlbefinden, vergleichbar mit dem vor der Geburt meiner Kinder.

Was wahrscheinlich für die meisten von Interesse ist, sind die mit der Behandlung verbundenen Schmerzen. Davor hatte ich auch etwas Bedenken. Zu meinem Erstaunen ist das Lasern im inneren der Vagina vollkommen schmerzfrei sowie das Abheilen danach. Für die äußere Behandlung trug ich etwa eine Stunde vorher eine Betäubungssalbe auf, so war auch das gut auszuhalten! das Verheilen verlief völlig problemlos und recht zügig und war nach etwa fünf Tagen erledigt.

Vielen Dank an Frau Haji Loueian

Sonja B.

33 Jahre, 2 Kinder, (Name anonymisiert)

Dr. med. Haji Loueian

FA für Gynäkoligie und Lasertherapeutin

LaserÄsthetik Berlin & Gynpraxis Mitte Berlin

Unsere CO2RE Intima Therapeutin

Intima Behandlungen werden bei uns von der Gynäkologin und Laserspezialistin Dr. med. Haji Loueian durchgeführt. Wenn Sie Interesse an einer CO2RE Intima Behandlung haben, beraten wir Sie gern. Beratungen sind wie immer kostenfrei.

 

Weitere Beiträge:
Dauerhafte Haarentfernung mit Laser – so funktionierts

Dauerhafte Haarentfernung mit Laser – so funktionierts

/ In diesem Artikel:Ersparen Sie sich Rasur, Zupfen oder Wachs: Laserhaarentfernung bringt Ihnen dauerhaft glatte Haut. Das effektive und schonende Verfahren eignet sich für alle Hauttypen (I-VI) und sogar für sonnengebräunte Haut. Mit LaserÄsthetik befreien Sie sich...

mehr lesen